Dienstag, 12. Mai 2015

Selbermachen | DIY-Kinderküche aus altem Nachtschränkchen

Seit dem {Blick durch's Schlüsselloch} zu Katja <klick> habe ich mich in eine selbstgemachte Kinderküche verliebt! Also lag ich meinem Mann seit Monaten in den Ohren, er solle mir helfen. Und was soll ich sagen, das Nerven hat geholfen ;o)


 DIY Selbermachen Nachtschränlchen Kinder Küche


Und jetzt sind wir alle ganz verliebt in die kleine Kinderküche. Jetzt fragt ihr euch bestimmt: Hä, ist Kerstin B. nicht die, die einen Sohn hat? Ja, genau die bin ich, aber mein Sohn liebt kochen.


Und hier alles was ihr für eine DIY Kinderküche braucht:
  • (altes) Nachtschränkchen
  • Stichsäge
  • Bohrer
  • Lack in der gewünschten Farbe, Pinsel, Malerrolle
  • ein Holzbrett für die Hinterwand
  • Tafelfolie oder Fliesen
  • Türknauf oder Griff
  • Sperrholz für die Herdplatten
  • alte Schalter vom Herd
  • Aufhängeschiene für Küchenutensilien (z.B. von Ikea)
  • Leim

Eine alte Nachtkommode war schnell gefunden. Leider habe ich vor lauter Eifer vergessen ein Vorherbild zu machen.





Mein Mann durfte dann mit der Stichsäge ein viereckiges Loch in die Tür schneiden, was später den Herd darstellen soll. In die Schublade hat er Löcher für die Herdknöpfe gebohrt.





Jetzt konnte ich das Schränkchen mit Lack anstreichen und einen neuen Türgriff montieren.









Ein passendes Brett aus dem Baumarkt, wurde mit Tafelfolie beklebt und an der Hinterseite des Schränkchens befestigt.




Aus einer Sperrholzplatte haben wir die Herdplatten ausgesägt und mit schwarzem Lack lackiert.






An den vorgebohrten Löschern, wurden die Herdschalter mit Hilfe von einer dicken Holzschraube befestigt. Ich hatte das Glück, dass meine Eltern ihren alten Herd entsorgt haben und ich ihnen die Herdknöpfe abluchsen konnte.




Zum Schluss haben wir die Herdplatten mit Leim aufgeklebt und noch eine Aufhängeschiene für die Küchenutensilien montiert. Da die Rückwand mit Tafelfolie bezogen ist, kann sie auch nach belieben als Tafel benutzt werden!


Nachtschränkchen Kinder Küche


So, jetzt kann sich unser kleiner "Chefkoch" voll und ganz austoben :o) Weitere kreative Ideen gibt es heute wieder beim Creadienstag. Viel Spaß beim Stöbern. Eure:

Kerstin B.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...