Samstag, 5. September 2015

{5 am 5.} Wellnessoase Badezimmer...und eine Gewinnerin

Nach einem Monat Pause sind wir wieder zurück mit 5 am 5. und wollen von euch wissen: Was gehört in euer Badezimmer, damit es zu einer richtigen Wellnessoase wird? Für uns ganz klar... ... frische Blumen...






 
 
...schöne Bilder...






 

 
 
...das Praktische darf nicht fehlen und Praktisches kann natürlich auch schön sein: ein Toilettenpapierhalter aus Holzkugeln...


Bad
 
 
Ich (Kerstin M.) habe lange nach dem perfekten Toilettenpapierhalter gesucht. Zum einen wollte ich nichts, was man an der Wand befestigen muss, indem man die Fliesen anbohrt, zum anderen sollte auch nichts auf dem Boden stehen (ich sage nur Krabbelkind....). Nachdem ich nichts Passendes gefunden habe, dachte ich: Warum nicht selber machen? Also habe ich mir Holzkugeln in zwei Größen gekauft, Farbe und Wolle hatte ich noch zu Hause und ratzfatz war der neue Toilettenpapierhalter fertig.  Ich habe insgesamt 15 Kugeln mit 15 cm Durchmesser und 21 Kugeln mit 12 cm Durchmesser  verwendet. Die kleineren Kugeln habe ich in der Mitte aufgefädelt, damit man das Toilettenpapier leichter abrollen kann. Einige der kleineren Kugeln habe ich mit Acryl-Mattlack bzw. Acryl-Mattfarbe angemalt und am Ende zur optischen Auflockerung zwischen die größeren Kugeln gefädelt. Ich hatte ja erst Zweifel, ob sich das Toilettenpapier über die Kugeln gut abrollen lässt, aber das klappt wirklich super. Die Fliesen musste ich auch nicht anbohren, da ich den Halter oberhalb vom Fliesenspiegel einfach ein einem Nagel aufhängen kann. Die Länge ist auch flexibel, ich kann ihn also auch höher hängen, wenn das Krabbelkind sich aufstellt und anfängt, das Toilettenpapier abzurollen. :-)


 
 
...natürlich brauchen wir auch etwas Beachhousefeeling mit viel Muscheln & Sand...


Bad Muscheln Deko
 

Bad
 
 
... und ein Brett!


Ablage Badewanne Deko
 
 
Ja, ein Brett! Denn ich (Kerstin B.) wollte schon lange eine Ablage auf der Badewanne für Kerzen, Seife, Deko... Da unsere Wanne aber sehr breit ist und die normalen Standard Ablagen für die Wanne zu kurz sind, dachte ich mir, warum nicht einfach selbermachen!? Also wurde mein Mann beauftragt nach einem alten Brett zu suchen und was soll ich sagen, er hat das perfekte Shabby Brett für mich gefunden :o) Und noch ein kleiner Geheimtipp, den ich für mich entdeckt habe: Seifen in schönen Motiven an der Kordel! So schön, dekorativ und praktisch ;o)


Deko Bad
 

Hier das nächste Motto für 5am5. im Oktober:
 
5 Fakten über uns
bzw. wer Lust hat sich zu verlinken, 5 Fakten über Euch!
 
Wir sind schon sehr gespannt auf eure Beiträge.
So, bevor wir uns nun ins Wochenende verabschieden, kommt hier noch eine Gewinnerin: Den Gutschein von Posterlounge hat Kommentar Nr. 4 gewonnen... 
 
...und das ist Annisa. Herzlichen Glückwunsch! Bitte melde dich doch per e-mail bei uns und teile uns deine Adresse mit.

So, nun aber ab ins Wochenende, lasst es euch gut gehen,
 
Kerstin B. & Kerstin M.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...