Dienstag, 1. September 2015

Wohnen | EinBlick Küche Teil 1

...hinter die Kulissen meiner (Kerstin B.) Küche!


Deko Leiter

Könnt ihr euch noch an die alte Leiter aus meinem Esszimmer <klick>  erinnern? Sie bildet den Übergang vom Esszimmer in die Küche und hat zwei neue Bewohner bekommen: Diese zwei süßen Vögelchen, die mir eine nette Freundin genäht hat :o)

 

Nähen Vogel


Jetzt aber zur Küche, hier finden so manche Kochversuche statt, aber nicht nur das, denn der Tresen dient mir auch häufig als Arbeitsfläche für meine kreativen Ausbrüche oder als Arbeitsplatz für das Notebook. Zur Zeit bin ich auf der Suche nach geeigneten Barhockern. Ich kann mich nur leider noch nicht entscheiden, ob schlichte weiße Holzhocker oder doch im Fabriklook aus Eisen??? Was meint ihr?


Küche Einblick Deko Wohnen

Das Tablett dient mir als kleiner Kräutergarten.


Kräuter Deko Wohnen

Vasen Kräuter Deko
 
 
Meine Topfuntersetzer die nebenbei auch als Dekoobjekt dienen. Die Fliese stammt noch aus unserem Wohnzimmer und in das Peace-Zeichen habe ich mich sofort verliebt als ich es bei MeineArt im Shop entdeckt habe.
 
 
Untersetzer Küche Fliese Peace-zeichen


Tomaten H&M Glas Wohnen


Mein Lieblingsglas beherbergt unsere Tomaten. Ein Olivenbäumchen durfte auch nicht in der Küche fehlen.

Olivenbaum Glas H&M Tomaten


Eigentlich wollte ich in unserer Küche auf Hochschränke verzichten und lieber viele kleine Regale anbringen. Aber irgendwie hat der "Küchentyp" mich doch breitgeschlagen und jetzt finde ich es gar nicht mal so schlecht. Denn so viele offene Regale könnten meinem Dekowahn zum Verhängnis werden ;o)


Wohnen und Deko


Aber immerhin habe ich doch etwas Stellfläche zur Verfügung!
Das Blechschild war ein Geschenk von meiner Freundin. Was sie mir wohl damit sagen wollte ;o)
Die Kaffeemühle habe ich meinen Eltern abgeluchst, sie macht sich hervorragend neben dem alten Kaffeefilterhalter.


Dose alte Kaffemühle
 
 
 Ein kleiner Einblick in den Hängeschrank verrät euch, warum es besser ist, dass ich keine offenen Regale habe. Denn ich habe eine Vorliebe für schöne Tassen, Dosen, Geschirr...
 
 
Geschirr Tassen Greengate Mugs krasilnikoff


und hier die Abteilung meines Sohnes :o)




Eine Etagere in der Küche darf natürlich auch nicht fehlen.


Küche Etagere Obst


Erinnert ihr euch noch an mein Ikea-Hacking #2 ? Die aufgepimpten  Holzblumenkisten dienen als Kräutertöpfe und besitzen auf der einen Seite eine schwarzes Motiv und auf der anderen Seite ein weißes Motiv. So kann ich je nach Lust und Laune drehen.


Kräuter Ikea Hacking
 
Holzkisten


 Ein paar Blumen aus Nachbarin´s Garten (keine Angst, ich habe sie geschenkt bekommen) dürfen auch nicht fehlen.


Blumen


Und ihr habt bestimmt schon die Sterne vermisst!? Hier sind sie:


Sterne


Unser Dekohängeelement welches mein Mann schon zweckentfremden wollte <hier zu lesen> konnte ich doch noch retten:


Deko Hängevasen

Deko


So ihr Lieben, das war es erst einmal aus unserer Küche, den zweiten Teil gibt es im Oktober für euch! Aber was wäre eine Küche ohne Rezept?  Hier kommt ein ( für dieses Jahr wahrscheinlich) letztes Sommerrezept für euch:
 
 
 
Limetten- Kokosnuss- Creme
 
 
Zutaten für 6 Gläser:
  • 200g zerstoßene Kokoskekse
  • 20g Butter
  • 8 Limetten
  • 200ml Creme double
  • 1 Dose süße Kondensmilch (ca. 400 ml)
So geht's:
Die Butter im Topf zum Schmelzen bringen und die zerstoßenen Kekse darin verrühren. Die Masse auf die 6 Gläser verteilen.
 
 
Nachtisch


Die Creme double mit dem Limettensaft, etwas abgeriebenen Limettenschale und der Kondensmilch verrühren. Die Creme auf die 6 Gläser verteilen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren noch ein paar zerstoßene Kekse drüberstreuen.




Guten Appetit! Eure:

Kerstin B.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...