Samstag, 12. März 2016

Leben | Samstagskaffee und die Neue

Hallöchen ihr Lieben,
 
also wie ihr ja vielleicht schon gelesen habt, darf ich bei den beiden Kerstin`s jetzt einmal im Monat etwas schreiben. Ich freue mich sehr vor allem weil ich über diesen Blog erst dazu gekommen bin Blogs zu lesen. Ja ich habe davon vorher tatsächlich nix gehört.
 
Aber ich erzähl euch erst mal ein bischen was über mich. Nehmt euch doch einen Kaffe und setzt euch zu mir. Und am Ende gibt es noch ein Mini kleines Karten DIY für euch.
 
 
Kaffee Tasse
 
  1. Ich wohne mit meinem Mann und unserer Tochter in einem kleinen Ort im schönen Hunsrück (und ja der Ort ist echt klein- bloß 200 Einwohner)
  2. Wir haben ein altes Haus (von ca 1860) gekauft und komplett renoviert. Dazu gehören dann noch eine Scheune und knapp 2000qm Grundstück
  3. Ich habe fast keine Ahnung was man so im Garten wann machen muss und arbeite mich in dieses Thema noch ein. Dabei bin ich sehr froh das mir meine Mama und Oma noch mit Rat und Tat zur Seite stehen
  4. Deko mässig habt ihr ja hier schon zweimal was von mir gesehen. Aber neulich habe ich mal einen Abend eine Nähkurs gemacht. Nur um es mal auszuprobieren. Eigentlich habe ich schon genug Hobbies. Und ausserdem horte ich sonst bestimmt auch noch Stoffe..... Das war der Plan. Naja, nach zwei Hosen, einer Mütze und vielen Iddeen ist der Plan nach hinten losgegangen. Also: seit neustem Nähe ich auch noch!
  5. Ich liebe das Landleben! Ehrlich. Auch wenn man hier weite Wege hat und für alles immer fahren muss. Aber es ist einfach wunderschön im Hunsrück und nach ein paar Metern steht man im Wald und der Natur. Gerade mit Kind schätze ich diesen Luxus wirklich sehr. Ach ja und um das Bild perfekt zu machen hätte ich gerne Hühner. Aber da herscht in unserem Haus noch keine Einigkeit :-) Mal sehen  


So und weil ihr das jetzt alles gelesen habt schicke ich noch ein kleines Karten DIY hinterher. Wer sagt denn, dass man mit der Nähmaschine nur Stoff nähen kann. Diese Karten sind mir so eingefallen als ich die ganzen Papierreste auf meinem Schreibtisch gefunden habe und zufällig auch noch das Garn auf der Maschine farblich perfekt gepasst hat.
 
 
Karten nähen
 
 
Ich habe einfach verschieden Papiere aufeinandergelegt, sie mit Klebestift fixiert und dann gerade so wie es mir gepasst hat Nähte drüber gesetzt.
 

Karten
 
 
Am Ende muss man das Garn dann verknoten und von hinten noch einfach Papier dagegen kleben. So sieht die Karte auch von hinten hübsch aus und kann beschrieben werden.
Vorne nun nach Anlass beschriften und fertig. Die Blanko Karte kommt in meinen Vorrat damit ich wenns mal schnell gehen muss was da habe.
 
 
 
So, das war es dann von mir.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und dann bis im Monat April
 
Liebe Grüße
 
Viki

Kommentare:

  1. Hallo Viki, schön von Dir zu lesen ;)) Ja, die Landluft tut gut, nicht wahr?!! Und zu Hühnern kann ich unbedingt raten.. unsere möchte ich nicht mehr missen ;)) Schöne Karte!! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ja wir hätten auch Platz aber dann muss man natürlich auch alles einzäunen. Naja mal sehen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Viki,

    da haben die lieben Kerstins also Zuwachs bekommen.
    Ich wünsche dir viel Spaß hier. Hühner? Ist doch cool!
    Meine Freundin hat ihren Mann auch rumgekriegt und zu einem so alten Haus gehören doch auch Hühner... ☺

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du mit dabei bist! Und danke für deine nette Vorstellung. Freue mich auf mehr!
    Wünsche ein schönes Wochenende.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir auch ein schönes Wochenende. Bin auch schon gespannt!

      Löschen
  4. Hallo Viki,
    jaaaa....da haben wir ja eine Menge über Dich erfahren und ich konnte so einige Übereinstimmungen feststellen.
    Liebe ebenfalls das Landleben, habe mehr als genug Hobbies (und es nimmt kein Ende) und Hühner habe ich auch! Allerdings wollte ich nie welche....man hat mich gezwungen, aber es ist toll.
    Die Idee mit der Karte gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mist ich dachte es gäbe irgendwann ne Obergrenze bei Hobbies und dann hört es auf.... Naja jetzt fahre ich am Wochenende erst mal Stoff kaufen ;-)

      Löschen
  5. Hallo Viki, freut mich auch, ein wenig mehr über dich zu erfahren. Klingt wirklich sehr idyllisch dein Landleben im Hunsrück. Hühner würden da nur zu gut passen. Ich denke bei so viel Platz, sollte es doch kein Problem sein. Habe übrigens auch schon herausgefunden, dass man mit Papier ganz tolle Dinge nähen kann. Daher finde ich deine Idee super. Ganz liebe Grüße und bis bald. Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es lassen sich auch tolle Geschenkanhänger aus Papier verzieren.... Schön das dir meine Idee gefällt.

      Löschen
  6. Ich freue mich für dich für die schöne Gegend, und besonders für den Wald, an dem du lebst.
    Seitdem ich hier in Sizilien wohne, fehlt der mir am allermeisten....... seufz, denn hier ist es zwar grün (im Winter), aber im Sommer doch ziemlich trocken, gelb und dürr.........

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh. Dafür hat deine Gegend andere Vorzüge und es ist heute bestimmt nicht so kalt wie bei uns. Hier sind heut Nacht doch tatsächlich noch Blümchen erfroren.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. kann ich mir vorstellen wie schön es bei dir ist, so ein altes haus und scheune
    ein traum
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Aber es gibt auch noch einiges zu tun, grade an der Außenanlage.
      Schönes Wochenende

      Löschen
  8. Das käme mir auch gelegen, jemand der meinen Blog bereichert.
    Ich fing auch einmal von null auf Garten an und es ist bis heute ein grosses Hobby von mir geblieben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann besteht ja noch Hoffnung was meinen garten angeht.
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Schön dich kennen zu lernen.
    Mir persönlich wäre es auf dem Land schon etwas zu still.
    Ich bin eben doch ein Stadtkind und liebe diese riesige Stadt.
    Ich bin gespannt was du uns sonst noch erzählen wirst.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch super das es für jeden das richtige gibt!
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Aus dem Hunsrück
      Viki

      Löschen
  10. Liebe Viki,
    schön dich kennenzulernen......
    Ich bin auch ein Landei......grins.....
    Sehr schön deine Karten......
    Bis zum nächsten Mal & ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Na, das ist ja mal netter Besuch bei den Kerstin's!
    Wie du siehst, habe ich mich heute Abend tatsächlich auf den Weg zu deinem Beitrag gemacht ;-) Eine feine Idee, Karten zu nähen. Zumindest, wenn die Nähmaschine dein Freund ist und nicht, wie bei mir, dein Feind.
    Herzlich willkommen in der Bloggerwelt und hab eine schöne Zeit ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für das nette willkommen. Schön das du es geschafft hast.
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja mal ein echt netter Besuch, liebe Viki. Hört sich alles sehr sympatisch an - aber kein Wunder bin ja auch ein Landmensch. 2000qm zu "verwalten" hört sich echt anstrengend an.

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja ich arbeite daran dass es pflegeleicht wird. Hoffe mit vielen Stauden und so wird es irgendwann mal.
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
  14. Hallo Vikki, ich bin auch ein Landei und lebe auf dem Hasenrücken (Hosenruck). lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön.
      Immer mehr Landeier ;-)

      Löschen
  15. Ich finds prima, dass du eine eigene Kolumne bei den Kerstins schreibst. Ich hoffe du hast viel Spaß dabei.
    Wir leben am Stadtrand mit ganz viel Natur in unmittelbarer Umgebung, das ist für uns super.
    Auf dem Land würde es mir schon auch gefallen, außer dem ganzen Gefahre mit dem Auto.
    Liebe Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das klingt aber auch nicht schlecht. Stadt und Land quasie in einem!
      Liebe Grüße

      Löschen
  16. Hi Viki,
    wie fein, dass die Kerstin's ein bisschen Unterstützung bekommen - Hunsrücker Frauenpower ;)
    Wo wohnst du denn? Ich bin in Emmelshausen aufgewachsen und lebe jetzt in Hamburg - irgendwann bekommt mich der Hunsrück aber auf jeden Fall wieder zurück :)

    Viele liebe Grüße aus HH
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      also eine ausgwanderte Hunsrückerin ;-) Ich wohne in der Nähe vom Hahn. Als mittendrin im schönene Hunsrück.
      Ganz liebe Grüße nach Hamburg
      Viki

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...