Dienstag, 15. März 2016

Selbermachen | Steinfarbene Ostereier

 
Wie der Ein oder Andere von euch vielleicht schon festgestellt hat, bin ich eher ein farbenreduzierter Mensch in Dingen Wohnungseinrichtung und Deko. Außerdem habe ich schon seit langem eine große Betonliebe. Deshalb musste ich unbedingt ausprobieren, wie ich Eier grau färben kann, aber schaut mal selber:
 

 
grau Ostern Eier Steinfarben


Ihr braucht:

  • gekochte weiße Eier
  • Holundersaft
  • Gummibänder

Ostern
 
 
So geht's:
 
Die gekochten Eier werden mit den Gummis umwickelt und anschließend in den Holundersaft gelegt.
Ich habe übrigens Apfel-Holundersaft verwendet. Nicht weil es einen tollen Effekt erzielt, sondern lediglich weil ich keinen reinen Holundersaft gefunden habe ;o) hat aber auch super geklappt. 
 

Ostern Gummis Farbe Eier
 
 
Die Farbintensität hängt von der länge des Holunderbads ab. Für ein helles Grau reichen 4-5 Minuten, für ein kräftiges "Betongrau" solltet ihr die Eier 10 Minuten im Holundersaft lassen. 
 
 
steinfarben Eier färben
 

Die Eier aus dem Saft nehmen und die Holunderfarbe trocknen lassen. Nach dem Trocknen werden die Gummis entfernt und schon habt ihr steinfarbene Ostereier!
 
 
steinfarben
 
 
Ich finde sie eignen sich auch hervorragend als Tischdeko an Ostern.
Funktioniert natürlich auch mit Farbe ;o)
 
 
Deko Eier
 

Und wer Lust auf mehr Farbe und personalisierte Ostereier hat, schaut hier: personalisierte Eier vorbei!



Kerstin B.


Verlinkt bei Happy Ostern Linkparty
AllerlEi-Aktion 

Kommentare:

  1. Ach das ist ja witzig, ich habe hier gerade genau solche Eier gefärbt und abgelichtet, auch mit den Gummis ! ok, den Post spare ich mir jetzt einfach, denn Deine sind viel schöner von der Farbe her geworden. Die sehen wirklich klasse aus!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeeeiiiiiin! Poste es bitte :o) Ich wette deine sind auch wunderschön geworden!

      Löschen
  2. Oh, das ist ja eine tolle Idee! Werde ich auch unbedingt ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. WOW, die sind grandios geworden. Da muss ich auf jeden Fall auch austesten. Bin echt begeistert!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe, die dabei herauskommt gefällt mir wirklich gut. Sieht auf den ersten Blick wirklich wie Beton oder Stein aus. Sehr dezent und stilvoll. Danke fürs Zeigen! Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  5. ich mag die steinfarben:) danke für die inspiration! lg, nikki

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen einfach wunderbar aus.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber schön geworden, so schön schlicht und unkitschig ♥ Frohe Ostern! Antje

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schön! Ich glaube, dass werde ich für meinen Osterbrunch vorbereiten. Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  9. Wow, klasse! An Ideen zum Eierfärben mangelt es mir dieses Jahr ganz bestimmt nicht :)
    Tolles Ergebnis und so umkompliziert :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    die Eier sehen einfach nur genial aus. Nie hätte ich gedacht, das Eier die mit Holundersaft gefärbt werden eine grau Farbe annehmen. Ich hätte damit gerechnet, das sie lila oder gar rosa werden. Ein toller Effekt. Vielen Dank für die kreative Anleitung!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    die sind wunderschön geworden.....
    Die Farbe ist kLasse....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Schön sehen die aus. Tolle Farbe.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. liebe Kerstin,
    die gefallen mir gut, eine schöne Farbe!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Kerstin,
    die Eier gefallen mir super, besonders in der Betonschale sehen sie klasse aus.
    So schön schlicht und einfach, aber total schön.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Was für tolle Eier das geworden sind. Die Idee mit den Gummibändern und dem Holundersaft finde ich echt toll. Und wieder so hübsche Bilder mit der Betonschale, sehr fein!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag diesen Steine-mit-weißen-Linien-Look sehr.
    Du ahnst nicht wieviele Steine ich schon gesammelt hab...
    Sehen so toll aus.
    Schöne Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
  17. Die Eier sind ja klasse geworden, gerade die Betonfarbe gefällt mir total gut.
    Vielleicht sollte ich meine weißen Eier doch noch färben.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  18. Wie abgefahren!! Die sehen echt wie Steine aus und das kommt total cool in der Betonschale!! Tolle Idee :-)
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Die sind ja toll geworden! Auf den ersten Blick sehen sie ja wirklich aus wie Steine! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  20. Sehen sehr elegant aus, eine tolle Idee. Ginge vielleicht auch Rote-Beete-Saft? Wäre wahrscheinlich eher im Rotbereich... Zart Lila sieht gut aus.

    Fröhlichen Gruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
  21. Oh wow, wie gut das aussieht *-* Gefällt mir richtig gut: Die Eier im Stein-Look! Hab die Idee auch gleich mal abgespeichert, hihi :)
    Danke für´s Teilen!

    Ich wünsche noch einen schönen Start ins Wochenende und liebste Grüße,
    Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Kerstin,
    deine gefärbten Eier gefallen mir richtig gut.
    Ich mag erstens gerneNaturfarben und die Deko macht sich auch toll.
    Klingtja auch ganz easy.
    Frühlingshafte Rosengrüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...