Freitag, 17. Juni 2016

Wohnen | Blick durch's Schlüsselloch Verena und Jens Teil 2

Weiter geht's. Hier <klick> haben wir euch bereits einen ersten Einblick in das wunderschöne Haus von Jens und Verena gezeigt. Heute möchten wir euch das Wohnzimmer und das schöne Treppenhaus zeigen.


alte Waschschüssel


Das Schränkchen ist ein Flohmarktfund das eine Freundin für Verena entdeckt und besorgt hat. Die Waschschüssel gehörte der Urgroßmutter von Jens.


Hunsrück


Das alte Sprossenfenster ist die neuste Errungenschaft von Verena und wurde von ihrem Schwiegervater restauriert. Verena hat es gekonnt mit Tafelfolie und Deko in Szene gesetzt.




Der Stuhl ist ein Mitbringsel aus dem Urlaub und hat einen Ehrenplatz im Flur bekommen.


 

 
 
Die alte Nähmaschine ist ein Geschenk ihrer Schwiegermutter.


Deko


Auch hier wieder: Schilder über Schilder. :-)


Sprüche


... und wir sind uns nicht sicher, ob wir überhaupt alle Schilder entdeckt haben!


Sprüche


Weiter geht es ins Wohnzimmer:


Deko Blick durchs Schlüsselloch
 
 
Die Lampe hat Verena bei Maison du Monde entdeckt und sofort zugeschlagen.
 

Lampe
 
 
Frische Blumen sind selbstverständlich auch im Wohnzimmer zu finden und passen perfekt zum Friday-Flowerday.
 


Blumen
 
 
 
 
Das Klavier ist Verenas liebstes Möbelstück. Sie hat es mit neun Jahren von ihren Eltern zu Weihnachten bekommen und es gerade wieder für sich entdeckt.
 

Deko Blick durchs Schlüsselloch
 
 
 
 
Die Pendeluhr stammt von einem Antikmarkt und wurde von einem Freund von Verenas Eltern besorgt. 
 

Deko alte Pendeluhr
 

Blick durchs Schlüsselloch Hunsrück
 
 
Vielen Dank liebe Verena und lieber Jens, dass wir einen Einblick in eure wunderschön renovierte Scheune werfen durften. 
Und, wie hat es euch gefallen? Habt ihr einen Lieblingsspruch aus Verenas Schildersammlung? 
 
 
Wir wünschen euch einen tollen Start ins kommende Wochenende.
 
 
Kerstin & Kerstin

Kommentare:

  1. Eine tolle Wohnung !!! Aber eigentlich möchte ich ja gerne sehen, welche Blümchen heute bei dir in der Vase stehen, liebe Kerstin ;-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein hoffentlich sonniges Wochenende , helga

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Hausführung. Das Sprossenfenster gefällt mir. Wenn ich doch nur mehr Platz hätte.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Teil 2 gefällt mir auch wieder super gut......
    Richtig schön haben die Beiden es...
    Das Sprossenfenster finde ich mega.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin mehr von den wunderbaren Stühlen begeistert, der mit Wein schaut super aus.
    Und das alte Fenster darüber ist der Hammer.
    Deine Freundin hat ein wunderschönes Haus, Respekt.
    Liebe Grüße und gute Nacht,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Diese Scheune hat es in sich!
    Verenas Zuhause ist echt die Wucht. Wäre so richtig was für mich. Außer, dass es sooo weit weg ist von hier.
    Eine wunderschöne wohnreportage über ein wunderschönes Heim.
    Ich muss euch echt mal ein riesengroßes Kompliment für diese spitze geschossenen Wohnreportage-Fotos aussprechen. Die sind total prima.
    Solche alten Fenster hab ich auch zwei im Keller. Aber ich brauch jemand der sie mir aufhübscht. Die fallen echt schon beim Anblick in alle Einzelteile... aber das werden mein Mann und ich noch angehen müssen, denn ich will sie ins Schlafzimmer hängen.
    Liebe Grüße an Euch. Angela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...