Freitag, 5. August 2016

Leben | 5 am 5.: Unsere Monatslieblinge im August


Wir haben schon August, Wahnsinn oder?

Was und diesen Monat beschäftigt, interessiert und gute Laune macht zeigen wir euch heute:

1. Unser Monatsmotto: Garten 

Schriftzug Garten mit Blütenblättern

Wir sind beide im Gartenplanungsfieber. Kerstin B. hat eine provisorische Terrasse und ansonsten viel Matsch und ein bisschen Wiese hinterm Haus, Kerstin M. immerhin Wiese, Büsche und Bäume. Aber da geht noch mehr. Spätestens nächsten Sommer wollen wir ganz oft im Garten sitzen, feiern, lesen, spielen, grillen und, und, und...



Zeit also, das Projekt "Garten hübsch machen" anzugehen.

Ideen und Inspirationen sammeln wir unter anderem bei Pinterest.
Wer mal schauen mag, hier geht es zu unseren Garten | Terrassen-Pinnwänden:

Kerstin B. <klick>  und Kerstin M. <klick>    


2. Chillen im Garten mit diesem Buch: "Sugar Girls"

Buch Sugar Girls mit Tasse Tee 1


Zum Entspannen im Garten ist das Buch genau das Richtige. Inspirierende Frauen, außergewöhnliche Cafés und wunderschöne Fotos.
20 Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz stellen ihr Café vor und erzählen, wie es dazu gekommen ist. Die Cafés sind so individuell und besonders, das jedes einzelne einen Besuch lohnt. Wir haben schon einmal geguckt, welche Cafés nicht soooo weit vom Hunsrück entfernt sind... 

Was uns an dem Buch besonders gut gefällt ist, dass es nicht nur sehr hübsche Interior-Fotos zu sehen und interessante Entstehungsgeschichten von Cafés zu lesen gibt, sondern jede Cafébesitzerin ein DIY und ein Lieblingsrezept verrät.

Eine geniale Mischung, oder? Inspiration pur, können wir da nur sagen.

Buch Sugar Girls mit Tasse Tee 2

Spruch Kuchen

Und mal ganz ehrlich: Wer hat nicht schon einmal - wenigstens für einen klitzekleinen Moment - davon geträumt, ein eigenes Cafe zu eröffnen?

Cover Buch Sugar Girls
Meike Werkmeister, Jana Henschel: Sugar Girls 
Callwey Verlag
 ISBN: 978-3-7667-2211-9
Foto: Callwey Verlag
Infos zum Buch:
https://www.callwey.de/buecher/sugar-girls/

Übrigens, die Fotos von dem Buch sind NICHT im Garten entstanden, mit einem schönen kühlen Sommergetränk daneben, sondern mit einer Tasse Tee drinnen im Wohnzimmer, weil: seit drei Tagen Dauerregen im Hunsrück!!!
Aber der August hat ja gerade erst angefangen...


3. Hübsche Easy-Turbo-Tischdeko für die Gartenparty

Hortensien Selbermachen Deko Garten


Was ihr braucht?  

Lediglich eine Serviette, ein Glas und ein Band oder eine Kordel.
Ach ja, Blumen dürfen natürlich auch nicht fehlen ;o)


Deko


Wie es geht: Die gewünschte Serviette um das Glas legen und mit einem Band festbinden. Fertig ist die neue Deko für eure Gartenparty!


Serviertten Selbermachen Gartenparty


4. Sommerdrinks für jeden Geschmack

Was gehört zum Chillen im Garten dazu? Natürlich leckere und erfrischende Sommerdrinks.
Wir haben ein bisschen im Netz gestöbert und einige leckere Rezepte gefunden, die wir unbedingt diesen Monat ausprobieren wollen. Ihr vielleicht auch?

5. Gladiolen...

...blühen bei uns zwar nicht im Garten, aber da sie so bunt und so üppig sind zählen sie auf jeden Fall zu unseren Gute-Laune-Machern-Nummer-1 im August.

Deko Interiorstyling mit Gladiolen 1

Deko Interiorstyling mit Gladiolen 2


Die Hortensien und Gladiolen schicken wir jetzt noch zu Helgas Friday Flowerday und dann genießen wir das Wochenende. Ihr hoffentlich auch!


Alles Liebe,

Kerstin & Kerstin

Wir sind dabei:mein monatsmotto bei Sonja ( wertvoll-blog.de)
Friday Flowerday 

Kommentare:

  1. Die Gladiolen sind so schön! Herrlich bunt. Sommerlich!
    Ich bin gespannt auf eure Gärten.
    Dieses Buch ist bestimmt auch nicht schlecht. Sein eigenes Café eröffnen, hat meine Schwester schon hinter sich. Toll war es, aber auch anstrengend. Nicht immer ien Zuckerschlecken, wie man sich das so vorstellt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben, Kerstin & Kerstin,
    das war vielleicht mal ein erfrischender Post,
    ich weiß schon wen ich auch noch zu Euch schicken werde!
    Euer vorgestelltes Buch finde ich genial und weiß wem es noch gefallen wird...Eure Straußidee mit DiY einfach genial und angefangen hat es ja schon mit Eurer Gartenschrift aus Blüten die ich auch selbst so liebe....
    Alles in allem ziehe ich nun fröhlich weiter und hab mich gefreut,
    bei Euch zu sein!
    Liebe Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. wow!!! der gladiolenstrauß ist so unglaublich bezaubernd und definitiv ein gute-laune-macher.
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr beiden,
    ein schöner Gartenpost - mal anders :)
    Ich hab auch keine Gladiolen in meinem Garten, dabei erinnern sie mich immer an Omas Garten, bei der ich als Kind meine Ferien verbringen durfte.
    Die Idee mit den Servietten ums Glas ist ja genial! Das muss ich mir merken.
    Eigentlich müsste es bei euch jetzt schön werden. Nach tagelangem Sonnenschein, ist der Landregen heute Nacht bei uns in Bayern angekommen.
    Ganz lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee, diese Serviettengläser! Das Buch schaut sehr einladend aus. Besonders gefällt mir ja das Bild mit der alten Couch vor hellgrüner bebilderter Wand, sehr gemütlich! Super dass auch Rezept mit im Buch sind. Habt's fein und hoffentlich sonnig am WE! LG Nata

    AntwortenLöschen
  6. Ja, wir müssen die drei kommenden Tage genießen Mädels, denn danach kommt der Regen wieder... also raus mit Euch in den Garten, an die frische Luft und genießen.
    Gladiolen finde ich klasse, die schauen so fröhlich aus.
    Und das Buch steht schon so lange auf meiner Liste...
    Euch ein wunderbares Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Augustlieblinge. Gladiolen stehen bei mir auch gerade herum. Und auch eine Ginflasche ;-))
    Macht euch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich tolle Vorhaben für den August! Danke auch für den Buchtipp! Das klingt toll!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. So ein Garten ist wirklich unbezahlbar.
    Für uns ist er das Sommerwohnzimmer und natürlich auch Sommeressplatz.
    Da habt ihr recht, es gibt so viel tolle Inspiration für den Garten.
    Gladiolen sind auch eine meiner liebsten Sommerblumen.
    Mein Papa schenkt mir jedes Jahr zum Geburtstag einen riesigen Strauß.
    Habt ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  10. Dann kann der August ja kommen. Vielleicht bringt er den Sommer ja mit! Eure Blumen machen schon einmal den Anfang. So bunt wie sie sind, holen sie den Sommer zumindest schon einmal ins Haus.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wogenden.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. HAALÖÖLLEEE
    hob grod eichren BLOG entdeckt,,,
    volleeee scheeen bei EICH

    HOB EICH bei mir geli verlinkt das ma uns
    wiedaaaa finden gelle

    des BUACH hob i übrigens ah,,,
    find des SUPER.....

    hobts no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...