Freitag, 18. November 2016

Wohnen | Friday Flowerday#59 Der etwas andere Adventskranz oder...

... vier Vasen für den Advent!




Habt ihr mal Lust auf einen etwas anderen Adventskranz? Dann habe ich heute das Richtige für euch! Statt traditionell mit Kerzen gibt es Vasen mit Blumen.






Die Idee habe ich in der Novemberausgabe der Living & More gesehen, für gut befunden, ausprobiert und etwas verändert.





Alles was ihr benötigt sind:

- kleine Vasen
- Tafelfolie
- Kreide
- Blumen





Ich habe Sterne aus der Tafelfolie ausgeschnitten, an die Vasen geklebt und mit Kreide nummeriert.



Blumen advent


Jetzt müsst ihr nur noch an jedem Adventssonntag eine Blume in die Vase stellen.





So ganz möchte ich allerdings nicht auf den Adventskranz mit Kerzen verzichten, deshalb gibt es dieses Jahr einen mit Kerzen und einen mit Blumen :o)

Wenn ihr wissen möchtet wie Kerstin M's, Vikis und mein Adventskranz aussieht,
schaut doch mal diesen Sonntag auf unserem Blog vorbei.
Wir freuen uns auf euch und eure Adventskränze!

Kerstin B.

Verlinkt bei: Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Guten morgen liebe Kerstin!
    Alleine die Sterne aus Tafelfolie wären schon genau mein Ding. Ich finde die Idee richtig schön, allerdings würde ich wahrscheinlich Kerzen in die Vasen stellen :-)
    Ich wünsche dir einen guten Start ins kommende Wochenende.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin B., das ist eine coole Idee. Wirklich mal etwas Anderes und so einfach! Die Flaschen würden aber auch mit Kerzen bestückt gut ausschauen. Den Bauch der Flaschen würde ich dann mit Mini-Kugeln oder kleinen Tannenzapfen
    befüllen. Freue mich schon auf eure Adventskränze. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss echt kichern. Das würde mir nicht reichen. Es wird zwar unser erstes Weihnachtsfest, ohne das die Monster zu Hause wohnen, aber eine ordentliche Deko muss schon her.
    Ich guck mal lieber, was ihr am Sonntag zu bieten habt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Variante finde ich ganz ausgezeichnet, eine feuerfreie Variante. Aber auch ich möchte nicht auf Kerzen verzichten. Man kann ja auch mehr als nur einen Adventskranz haben, oder?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    deine Idee gefällt mir super gut.....
    Genauso wie ich es mag....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin, eine schöne Idee.
    Hoffentlich hält der Weihnachtsstern die gesamte Zeit. Aber zur Not kann man ja austauschen.
    Schönen Abend, , lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Witzige Idee :-) Und die Farbe des Weihnachtssterns gefällt mir sehr !!!
    Herzliche Grüße und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...