Dienstag, 24. Januar 2017

Wohnen | Etwas Frühling gefällig?

Dann gibt es heute für euch eine kleine Dekoidee für den Frühling den ich kaum erwarten kann: Traubenhyazinthe in der Suppenkelle!


Suppenkelle Frühling Deko Vintage Traubenhyazinthen



Hier im Hunsrück haben die Schneemassen uns noch voll im Griff. Ganz zur Freude meiner  Kinder, denn die haben riesigen Spaß am Schneemannbauen, Schlittenfahren und Schneeschaufeln. Auch wir Erwachsene haben mit Schneebar, Glühwein und Schlittenfahren ziemlich viel Spaß, aber so langsam wünsche ich mir den Frühling mit allem drum und dran...


Suppenkelle Frühling Deko Vintage


... deshalb musste am Wochenende die "schwere" Winterdeko weichen.
Und was passt besser zum Frühling als frische Blumen oder in diesem Fall Blumenzwiebeln?! Genau, noch das passende "Gefäß" dazu.
Wie gut, dass mir im Dekoschrank der Schöpflöffel und die Schöpfkelle entgegengefallen sind. Befüllt mit einem Teelicht und einer Traubenhyazinthe hängen sie nun an meiner Dekoleiter und verbreiten einen hauch von Frühling in unserem Esszimmer.


Suppenkelle Frühling Deko Vintage


Deko Suppenkelle Frühling Landhaus Vintage


Ihr müsst nur regelmäßig dran denken, der Blumenzwiebel ein wenig Wasser zu geben.  


Suppenkelle Frühling Deko Vintage Landhaus Traubenhyazinthen


Ich wünsche euch eine tolle Woche!
Liebste Frühlingslaunegrüße, eure:
Kerstin B.
Verlinkt: Creadienstag

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Idee. Sieht absolut bezaubernd aus!
    Hier liegt auch Schnee ... wunderschön!

    Liebste Grüße von INes

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Idee und schon ist der Frühling eingezogen.
    Bei uns ist es richtig zapfig kalt und wir haben viel Schnee.
    Ich suche dann mal meine alten Schöpflöffel ;-))
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß! Das sieht richtig schön und frühlingshaft aus. Eine sehr schöne Idee! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  4. Eine süße Idee und ein bisschen Frühling passt doch zum kalten Winter!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Idee liebe Kerstin.
    So zart und trotzdem wirkungsvoll.
    Ein wenig Frühling geht auch jetzt schon.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin, eine super Idee. Danke für die Inspiration. Traubenhyazinthen sind bei mir auch die Frühlingsblüher, die bei mir im neuen Jahr immer als erstes einziehen. Liebe Dienstagsgrüße. Christine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...