Dienstag, 5. Dezember 2017

Selbermachen | 5 am 5. Weihnachten schön Verpackt

1. Unser Monatsmotto und Blogvorschau

Es weihnachtet sehr!
So langsam können auch wir uns Gedanken machen, wie unsere Geschenke schön zu präsentieren sind. Aber wie? Wir haben uns etwas umgesehen und waren kreativ für euch. Aber vorher gibt es noch schnell die Blogvorschau für diesen Monat:



Blogvorschau:

Kerstin B & Kerstin M..: Ich (Kerstin B.) verrate euch meine derzeitigen Lieblingskinderbücher! Vielleicht ist ja noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Kleinen dabei! Und ich (Kerstin M.) stelle euch w
ie jedes Jahr meine Lieblingsbücher 2017 vor. Mal sehen was uns sonst noch einfällt.

Viki: Ich habe euch eine weihnachtliche Türdekoration mitgebracht.


2. Weihnachtshäuser aus Papiertüten

Die Idee habe ich (Kerstin B.) auf Pinterest entdeckt, mich spontan verliebt und die Idee in etwas abgewandelter Form übernommen.

Weihnachten Brottüten Geschenkverpackung Haus


Ihr benötigt:
  • Papiertüten (braun oder weiß)
  • schwarzer Edding
  • Buntstifte
  • Kordel
  • Locher
So geht's:

Ihr faltet die Papiertüte am oberen Ende zu einer Spitze, bzw. "Dach" und macht mit dem Locher auf jeder Seite ein Loch zum späteren Zusammenbinden.

Weihnachten Brottüten Geschenkverpackung Haus

Die Tüten mit Edding und Buntstiften bemalen, befüllen und zubinden!

Weihnachten Brottüten Geschenkverpackung Haus


3. Geprägte Geschenkanhänger

Ich (Viki) habe ja total gern Geschenkanhänger an Päckchen. Und diese Idee gefällt mir sehr.

Geschenk Anhänger Weihnachten DIY Verpackung

Und da ich schon länger mit so einem Prägegerät liebäugele, habe ich das bevorstehende Weihnachtsfest als Grund gesehen mir eins zu kaufen. Mit Masking Tape noch ein paar Highlights geklebt und fertig sind die Anhänger. Meine "Rohlinge" sind übrigens vom Möbelschweden.

Geschenk Anhänger Weihnachten DIY Verpackung


4. Geschenke verpacken in Packpapier

Früher habe ich (Viki) für jedes Weihnachtsfest extra Geschenkpapier gekauft. Ich mag es einfach sehr, wenn alle Päckchen unter dem Baum gleich aussehen (ja das klingt etwas verschroben gebe ich zu). Aber seit zwei Jahren nehme ich nur noch Packpapier. Das passt immer und man kann es einfach neu gestalten oder falten. Und Eukalyptus muss einfach auch sein.

Geschenk Anhänger Weihnachten DIY Verpackung


5. Und noch mehr Häuser

Tja, irgendwie haben es mir (Kerstin B.) Häuser dieses Jahr in Sachen Verpackung angetan!

Weihnachten Verpackung Geschenkverpackung Haus

Das Geschenk normal verpacken und zur Hälfte noch einmal mit schwarzem Kraftpapier einpacken. Dieses lässt sich gut mit einem weißen Stift beschriften.
Nun ein paar Häuser ausschneiden und mit einem weißen Stift Fenster und Türen aufmalen.

Weihnachten Geschenkverpackung Haus


Wir wünschen euch vorweihnachtliche Verpackungsgrüße. Eure:
Kerstin B. & Viki
 

Kommentare:

  1. Die Häuser gefallen mir sehr. Habe ich mir gleich mal für nächstes Jahr vorgemerkt. Wobei... ich wollte dich nix mehr neues machen... seufz.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hilfe, ich habe noch gar keine Geschenke, die ich verpacken könnte ;) ! Eure Ideen sind klasse. Und, liebe Viki, verschroben bin ich auch, die Geschenke müssen alle einheitlich aussehen und zur Weihnachtsbaumdeko passen ;) !
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Ideen, die Häusertüten sind klasse und auch die Geschenkanhänger sind super.
    Da werde ich bestimmt einige von machen.
    Euch einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne Ideen ihr Lieben :)
    Die Häuser gefallen mir sehr;)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tollen Ideen. Da meine Häuserliebe nach wie vor anhält, bin ich von den kleinen Häusertüten besonders begeistert. Davon werde ich auch ein paar für Kleinigkeiten zu Weihnachten werkeln. Einen schönen Nikolausabend wünscht euch Christine.

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...