Freitag, 26. Mai 2017

Wohnen | Friday Flowerday#63 oder...

... haben unsere Männer eine Farbvorstellung? Oder kennen sie ein Farbkonzept, das sich harmonisch in die häusliche Deko einfügt??? Fragen über Fragen!


Blumen Tulpen Deko Wohnen


Aber fangen wir doch mal von vorne an :o)  Meine liebe Freundin hat doch tatsächlich von ihrem Mann diese Blumen mitgebracht bekommen:


 
 
Jetzt fragt ihr euch bestimmt: Na und? Nicht das ihr noch das Gefühl bekommt meine Freundin wäre undankbar, denn sie freut sich sehr über Blumen von ihrem Mann! Nur nicht gerade über diese Farbe, wenn sie ihrem Mann ausdrücklich vor diesem Kauf gesagt hat: "Bring doch bitte ein paar Blumen zur Deko mit! Aber bitte keine ORANGEFARBENEN!!! Denk dran!!!"
Und dann war sie sogar noch so nett und hat Farbvorschläge gemacht, wie Rose oder Weiß. Wenn man deren Haus kennt, kann man(n) eigentlich nichts anderes kaufen, als diese Farben. Hier ist alles und ich meine wirklich alles, weiß mit leichten rosa Akzenten.
Meine Freundin war (wie ich verstehen kann) etwas schockiert, als sie die Blumen gesehen hat. Ok, wenn man es genau nimmt, sind die Blumen nicht orange, sondern Rot mit Gelb und Orange. Ihre Schwiegermutter hat sich sehr über die Blumen gefreut ;o) Und ich musste auch leicht schmunzeln (wie meine Freundin übrigens im Nachhinein auch).
 
Also jetzt meine Frage: Haben Männer eine Farbvorstellung wenn es um Deko geht?
 
Denn diese Geschichte hat sich auch so ähnlich schon des Öfteren bei uns abgespielt, obwohl mein Mann mich jetzt schon einige Jahre kennt. Ich freue mich wirklich über jedes Geschenk, wenn es nicht gerade orange ist ;o) Und dann zwei Tage nach diesem lustigen Fehlkauf war Muttertag und siehe da:
 
 
Blumen Tulpen Deko Wohnen Kanne Vintage
 
 
Ich bekam eine rosa und drei ROT - ORANGEne Tulpen! Was habe ich innerlich gegrinst und mich riesig gefreut! Denn diese Farbkombi hat doch wieder was. Und diese tolle Kanne ist genau mein Geschmack!
 

Blumen Tulpen Deko Wohnen
 
 
Tja, jetzt ist wohl die Frage, ob wir Frauen es etwas leichter mit den Männern und der Farbe sehen sollten? Oder die Männer einfach besser zuhören sollten!? Was meint ihr? Kennt ihr auch solche Geschichten?
 
Ich habe da noch einen Geheimtipp für euch! Nach dem Fauxpas mit dem orangefarbenen Blumenstrauß habe ich einfach in dem Blumenladen allen Verkäuferinen meine Lieblingsfarben mitgeteilt! Sie fanden das super und überlegen das serienmäßig für alle Stammkundinnen einzuführen.
 
 
Liebste Blumengrüße
Kerstin B.
 
Verlinkt bei Friday-Flowerday

Samstag, 20. Mai 2017

Selbermachen | Mach' was draus: Wimpelketten

So diesen Monat darf ich (Viki) bei Mach was draus nochmal ran.
Das Motto ist Wimpelketten. So dachte ich mir das ist ja super mal wieder ein Grund die Nähmaschine raus zu holen. Also habe ich beim Möbelschweden in der Restekiste Stoffreste besorgt.
Aber leider sieht es im Arbeitszimmer aus wie nach einer Explosion.
Also habe ich mich für eine schnelle Ratz Fatz Idee ohne nähen entschieden.


DIY  
 

Dienstag, 16. Mai 2017

Wohnen |alles Neu macht der Mai


DIY Kreativ Kinderbett Selbstgemacht
 
 ...oder das neue/alte Kinderzimmer
Wir haben dass Kinderzimmer unsere Tochter umgestaltet. Was haben wir lange überlegt wann der richtige Zeitpunkt für ein neues, großes Bett ist. Schon seit fast 1 1/2 Jahren grübele ich. Denn das Babybett war kein klassisches Gitterbett, sondern ein altes, restauriertes Bett das von der Größe her noch gut gepasst hat (Hier könnt ihr nochmal gucken wenn es euch interessiert).

Dienstag, 9. Mai 2017

Leben | Unterwegs im Hunsrück bei der "Zauberblume"

Wir waren endlich wieder für euch im Hunsrück unterwegs und haben den wunderschönen Laden "Zauberblume"  - eine kleine Blumenboutique -  in Leideneck für euch entdeckt! 
 
Zauberblume Hunsrück Deko Florstik Blumen
 
 

Freitag, 5. Mai 2017

Leben | 5 am 5.: Unsere Monatslieblinge im Mai

Wir lieben Blumen und da es momentan gerade überall so schön blüht und wir heute Friday-Flowerday haben, ist unser aktuelles Monatsmotto:


1. Happy Flower

Blumen

Ob in der Natur, Zuhause, im Garten, im Blumenladen oder als Deko, von Blumen können wir nie genug bekommen.

Freitag, 28. April 2017

Hunsrücker Gesichter und Geschichten: Judith Vogt, Geschäftsführerin von "Gutes unverpackt"




Wir hatten bereits im Februar <hier>  kurz über Judith und ihre Idee, den ersten Unverpackt-Laden im Hunsrück zu eröffnen, berichtet.
Jetzt ist es soweit: am 2.Mai eröffnet Judith in Kirchberg im Hunsrück ihren verpackungsfreien Laden "Gutes unverpackt"!
Wir durften sie während der spannenden Renovierungsphase in Sachen Farbgestaltung und Dekoration begleiten und zeigen euch jetzt schon vorab das (fast) Endergebnis:

Donnerstag, 20. April 2017

Selbermachen | Mach' was draus: Frühling vor der Tür


Frühling Blumen


So ihr Lieben, dank Viki's Mach' was draus Aufgabe für April, nehme ich euch mit in unseren Garten. OK, es ist nicht wirklich unser Garten, denn der besteht bis jetzt nur aus Matsch und Unkraut, aber vor unserem Haus gibt es seit letztem Monat ein Blumenbeet :o)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...