Dienstag, 20. März 2018

Selbermachen | Mach' was draus: Kreative Ostereier für Kinder

Liebe Viki,

an deiner Aufgabe für März: "Kreative Ostereier für Kinder" habe ich mich so richtig ausgetobt! Meine Söhne haben sich zwar etwas über das viele Rosa, Lila und Glitzer gewundert, aber meine Patenkinder und deine Tochter wird es freuen.
Und hier kommt das Ergebnis für dich und unsere Leser:


Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn



Da hatte ich mich doch unsterblich auf Pinterest in diese zauberschönen Einhornostereier verliebt.


Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn


Was ihr dafür benötigt:
  • Eier
  • Farbe zum Eierfärben
  • Alufolie
  • Tonkarton
  • schwarzer Stift
  • künstliche Blumen
  • Heißklebepistole
  • Glitzer
  • Schere

Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn


So geht's:
 
Die Eier in der gewünschten Farbe einfärben. Ich fand die Idee ganz schön, die meisten Eier nur bis zur hälfte einzufärben...
 

Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn


Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn


... oder auch einfach mal weiß lassen, für die ganz Eiligen :o)


Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn
 
 
Aus Alufolie wird das Einhorn geformt, aus dem Tonkarton die Ohren ausgeschnitten und alles inklusive der künstlichen Blume mit der Heißklebepistole angeklebt. Mit einem schwarzen Eiermalstift die Augen aufmalen und fertig sind die Einhorneier.
 
 

Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn


Für meine Jungs habe ich mir dann noch Mr. & Mr's. Hase überlegt. Den Mr. Hase fanden sie dann auch ganz OK ;o)


Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Hase


Einhornostereier, Ostern, kreative Ostereier, Kinder Ostereier, Einhorn, Hase, Hasenostereier
 
 
Ich hoffe, dir liebe Viki und euch liebe Leser hat meine Inspiration gefallen!? Wenn ihr auch kreative Osterei-Ideen für Kinder habt, immer her damit!
Aber vorher kommt noch schnell das Monatsmotto für dich Viki und alle die Lust haben im April mitzumachen:
Pflanzen
 
 
Logo Kerstin & ich Mach' was draus

 
Wir freuen uns, wenn von euch auch einige Lust haben mitzumachen, deswegen hier noch einmal die Regeln für alle: 

 
Am 20. des Monats gibt eine von uns der anderen und allen die Lust haben mitzumachen ein Motto vor. Das können Materialien, Zutaten, Farben, Themen ... sein. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die andere (und Ihr) habt dann einen Monat Zeit, das Motto umzusetzen. Es darf gebastelt, gekocht, gebacken, dekoriert, gekauft, verschönert ... werden. Präsentiert werden die Ergebnisse am 20. des darauffolgenden Monats hier auf dem Blog.

 
 Wer von euch keinen Blog hat und trotzdem gerne bei "Mach' was draus" dabei sein möchte, kann uns seine Umsetzung des Mottos mit ein paar Worten und 1 bis max. 3 Fotos bis zum 15. des nächsten Monats per e-mail zuschicken an:

 



 
So, jetzt bin ich gespannt auf eure Osterideen für Kinder!
Viel Spaß beim Verlinken...(bitte Backlink zu unserem Post nicht vergessen!)
 

 
Liebste Grüße aus der Ostereierfabrik. Eure:
 
Kerstin B.
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    das sieht cool aus, ganz toll da bekommt man sofort Lust auf den Frühling, bin sehr beeindruckt.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee. Die machen die Osterdeko zu etwas ganz Besonderem.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist eine schöne Eier Idee. Ich bin zwar aus dem Alter und meine Kinder auch, aber ich finde sie total niedlich.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    die Einhorn-Eier wären auch was für meine Nichte :)
    Die andere Variante ist auch cool für die Jungs!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Die Einhörner sind ja süß :) ! Aber ich finde die Osterhasen können sich ebenfalls sehen lassen, eine schön Idee!
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend für dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Kerstin,
    ich habe es gemacht :)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...